About


Häkeltante, Strickliesel, Oberfüchsin im Fuchsbau, Mom of two, Kreativkopf, Chaosqueen, fuchsverliebt, Yarnaholic, Pflanzenfärberin, Familienmensch, Rotschopf und und und

Hallo ich heiße Anja, bin Anfang 30 und spucke hier schon seit einiger Zeit unter dem Namen Madame Fux im world wide web herum.
Ich liebe Handarbeiten, das war nicht immer so im Hauswirtschaftsunterricht habe ich die meiste Zeit eigentlich abgeloosed auch jegliche Häkelversuche in meiner Jugend klappten mehr schlecht als recht. 2007 wurde ich mit meinem Sohn schwanger und wollte unbedingt etwas Handgemachtes für ihn machen. Nachdem selbstgebastelte PomPom Tiere mehr furchterregend statt süß aussahen, setzte ich mich ans häkeln und hey, das klappte schon viel besser.
Und so fing sie an, die Liebe zum Handarbeiten. Ich häkelte wie verrückt und hin und wieder stickte ich auch.
Instagram war und ist eine riesengroße Inspiration, dort traf und treffe ich auch heute noch Leute aus aller Welt welche die erstaunliches mit ihren Händen erschaffen.
Seit 2015 stricke ich nun auch auch, anfangs noch für meinen Sohn, der ist aber mit 9 wohl schon fast zu groß denn gerne getragen wird das hier nicht mehr. Und was macht man in solchen Fällen dann? Richtig, man sorgt für Nachwuchs, bestenfalls ein Mädchen, dann kommt man auch mal in den Genuss Kleidchen und Röcke zu sricken *hahaha*. Und genau das tat ich dann auch, der Fuchsbau wurde erweitert denn 2017 wurde ich dann schwanger mit meinem Minifüchslein Babygirl. Ok,ok, der Grund war nicht das Stricken von Mädchenkram *lach* aber natürlich strickte und stricke ich wie wild für die kleine Mademoiselle. Neben meinen Handarbeiten möchte ich euch aber auch Einblicke aus dem Familienleben im Fuchsbau geben, über Mamistuff quatschen und einfach teilen was mich so bewegt. Das heißt dass dieser Blog nicht einfach nur ein Handarbeitsblog ist, er ist eine bunte Mischung aus, ja aus was eigentlich ?! Na wahrscheinlich aus allem was mich so bewegt.
Ich hoffe ihr mögt es hier in meiner kleinen Fuchshöhle und freue mich von euch in den Kommentaren zu lesen.

Bis dahin, alles Liebe

eure Madame Fux 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar ❤️