Mommybox - Trimesterbox (Vorstellung)

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch etwas tolles für alle Mitkuglerinnen vorstellen und zwar eine die Mommybox , zugeschnitten auf das aktuelle Trimester für die Schwangerschaft. Als ich die Box erhielt war ich im zweiten Trimester; darum bekam ich die #Bauchalarm Box zugesendet*.


Die Boxen erhalten 5-7 natürliche & biologische Produkte, welche wie oben schon erwähnt, perfekt auf das aktuelle Trimester zugeschnitten sind. In der Box enthalten ist Beautystuff, gesundes zum essen/trinken sowie auch andere nützliche Dinge welche man während der Schwangerschaft gebrauchen kann.



Aktuell könnt ihr passend zu jedem Trimester eine Box ordern (also insgesamt 3 Boxen da drei Trimester) , wobei es aktuell auch ein Summer Special gibt bestehend aus der Box #Bauchgefühl für das 1. Trimester welche auch eine schöne Mutterpasshülle von mara mea enthält . Preislich liegt die Special Box bei 34,90 € , die normale Erst-Trimester-Box bei 29,90 € und die anderen beiden bei je 34,90€.
Wichtig ist auch zu erwähnen dass es sich hierbei um KEIN Abo handelt! Ihr bestellt einfach die Box, welche ihr gerade mögt :) .

Nun zum Inhalt meiner Box #Bauchalarm für das zweite Trimester:

 

  • Strecht mark tummy Cream von Rituals
  • feste Kakaomassagebutter vonLamazuna
  • Haferriegel von Hafervoll
  • Bio Beeren Urkorn Müsli von Verival
  • Schwangerschaftsbalm von Balm Balm Organic
  • Kokosschokolade von chocqlate.com
  • Superfood/Pflanzenpulver von Feinstoff
 Ich bin wirklich sehr begeistert mit dem Inhalt meiner Box, ganz besonders habe ich mich über die Creme von Rituals Cosmetics gefreut. Aber auch der Rest der Box hat mich überzeugt und ich werde mir mit Sicherheit auch die Box für das 3te Trimester kaufen.
Auch als Geschenkidee fnde ich die Boxen richtig toll :)

Wie findet ihr das Konzept von Trimesterboxen? Und wie gefällt euch der Inhalt der Bauchalarm-Box? 


*Pr-Sample Die Box wurde mir freundlicherweise kostenfrei von mommybox.de zur Verfügung gestellt


 

Stricken für das Minifüchslein

Das ich schwanger bin, werden wohl einige durch Instagram schon wissen.
Derzeit sogar schon Ende 6ter Monat #timeflies !
Und da mein Minifüchslein (eine Fuxsine ♥) im Herbst auf die Welt kommen wird, stricke und häkele ich nun schon seit einiger Zeit fleißig miniwinzigkleine Wollsachen für die Erstaustattung. 
Auf Instagram zeige ich euch immer alles, dennoch dachte ich es wäre doch ganz nett hin und wieder auch ein paar fertige Teile hier auf dem Blog mit Verlinkung zu den Anleitungen und einigen Deatils zu stellen.

Anfangen möchte ich mit drei bzw vier Teilen welche ich besonders gerne mag.

Das da wären:

1. Musgo Baby nach einer kostenlosen Anleitung von Creativaatelier (click
Größe 0-1 Monat


Über Pinteres bin ich auf die Anleitung gestoßen und obwohl sie komplett auf spanisch ist No hablo español ; ist sie dank der unzähligen Bilder super verständlich.
Ein wenig sollte man jedoch schon das Stricken beherrschen um sich durchschlagen zu können , aber es sind nur so einfache Dinge wie rechte Maschen, Zu/Abnahmen und Knopflöcher stricken welche man beherrschen muss.
Laut Anleitung wird der Body aus Drops Merino Extra fine in Nadelstärke 4,00mm gestrickt. 
Ich habe jedoch auf die Baby Alpaka DK in natur von Fairalpaka.de zurückgegriffen. Das hat von den Maßen her super geklappt. 
Der Body ließ sich super schnell stricken, hat Spaß gemacht,sieht zauberhaft aus und duch die durchgehende Knopfleiste lässt er sich super an und ausziehen und das blöde -überdenKopfziehen- bleibt dem Baby auch erspart!
Für die Knöpfe habe ich welche aus Kokosholz gewählt, ich finde sie passen herrlich zu der naturfarbenen Alpaka Wolle.
Die Anleitung ist wirklich toll , ein großes Lob an Marta von Creativa Atelier! Wenn euch der Body gefällt schaut unbedingt mal auf ihrer Seite vorbei, dort befinden sich noch viel mehr kostenlose Anleitungen für Babykleidung. 


2. Popcorn Vest und Popcorn Bonnet von Misha and Puff



Instagram made me knit it ! Ich folge schon des längeren Mish and Puff und wollte unbedingt die Popcorn Weste und das passende Mützchen dazu stricken.
Gestrickt habe ich beides in der Größe 0-6 Monate und obwohl ich das erste Mal im Popcornmuster strickte , ging beides wirklich gut von der Hand!
Für die Wolle habe ich mich für handgefärbte Wolle von meiner lieben Instafreundin Katja ( Color Gradient) entschieden.
Gestrickt wird beides in Nadelstärke 3,5 und 4,00 mm.
Die Anleitung ist bisher nur auf englisch verfügbar.
Ein Label habe ich auch noch eingenäht, fand ich irgendwie total süß #knitislove .
Das Label und vieles weiters tolles Strickzubehör findet ihr bei Maille name is.







 
Das Wickeljäckchen hatte ich schon einmal aus Baumwolle gestrickt. Dieses Mal wollte ich sie aus der superweichen Alpaka Wolle von Knitloop stricken.
Hat super geklappt und ist flauschig weich und sicher richtig schön warm.
Die Anleitung ist auf deutsch und gut verständlich, einzig den Halsauschnitt habe ich dieses Mal etwas kürzer gemacht, der war mir beim letzten mal etwas zu breit.


So das waren nun ein paar Teile, ich bin gespannt was mir noch so alles von der nadel hüpfen wird bis unser kleines Herbstfüchslein zu uns stößt.
Ich werde berichten, bis dahin...


Alles Liebe 
eure 
Madame Fux

Click 'n Knit / AddiClick Nature Olivenholz Set

Hallo ihr Lieben,
 
auf Instagram schon mehrmals angekündigt, kommt heute nun endlich meine Review zu dem Rundnadelset von Addi. 
Ich habe mir bewusst etwas mehr Zeit damit gelassen, damit ich die Nadeln ausgiebig und auch mit verschiedensten Wollearten testen konnte.



Als ich das Stricken anfing, strickte ich anfangs nur mit Jackenstricknadeln. Auf Dauer fand ich das jedoch ziemlich unbequem, speziell wann man lange Teile wie Decken oder Cardigans auf der Nadel hatte. Also machte ich mich auf die Suche und stieß auf Rundnadelsysteme. Rückblickend kann ich jedem Anfänger (austauschbare) Rundnadeln empfehlen.
Bevor Addi so nett war mir eines ihrer Sets zur Verfügung zu stellen, besaß ich das Knitpro Symfonie Rose Delux Set. Nun im Vergleich mit dem AddiClick System waren die Knitpro Nadeln bzw deren Qualität für mich eine wahre Entäuschung. Bei Addi merkt man ganz klar das Made in Germany!



Das AddiClick Nature Olivenholz Set* besteht aus einem Nadelset mit 8 Nadelspitzen von Größe 3,5 bis 8 mm , 3 Seilen , einer Kupplung , dem Etui (in grün #grünliebe) und einem Nadelspitzenmaß.
Die Nadeln sind in dem Etui hübsch und sicher verpackt + auf der Rückseite befindet sich noch ein Reißverschlussfach für die Nadelseile und das Nadelspitzenmaß. Optinal kann man noch die AddiHeartStopper dazu kaufen, perfekt um sein Strickprojekt sicher zu transportiern oder pausieren zu lassen.
Die Nadelspitzen sehen dank dem Gold und dem schönen Olivenholz nicht nur edel aus, sondern fühlen sich auch toll an und liegen warm in den Händen.
Die Nadeln bzw deren Oberfläche sind eine tolle Mischung aus glatt und doch irgendwie matt. Ziemlich schwer zu erklären aber ihr könnt mir glauben, es sind wahre Handschmeichler. Und wer schon mal Stunden über Stunden mit Stricken verbringt wie meinereins fast täglich #strickliebe , der weiß wie wichtig es ist dass die Nadeln gut in den Händen liegen.







Kommen wir zum Click System:
Man führt das Nadelseil in die Verbindung an der Nadelspitze, dreht einmal ganz leicht und CLICK ist beides bombenfest miteinander verbunden. Bisher ist es noch kein einziges Mal passiert dass sich das Seil während des Strickens löste! Auch die verschiedensten Garnsorten , von dünn über dick, glatt oder "fusselig" ; alles rutsch angenehm und problemlos über die Verbindung! 
Zudem stricke ich (bisher) nicht gerne mit Nadelspielen. Dafür nutze ich den Magic Loop und was soll ich sagen... mit den Rundnadeln von Addi klappt das so gut wie bisher noch mit keiner anderen Rundnadel. 




Mein Fazit:
Toll,toller, am Tollsten! Eine absolute Kaufempfehlung von mir! Und dadurch dass Addi die Nadeln auch als Einzelnadeln im Sortiement hat ,ist es auch super um sein Set in mehreren Größen aufzurüsten.
Auch das Addi ein Familienunternehmen ist, welches nach wie vor in Deutschland produtziert bekommt dicke Pluspunkte!

So, falls ihr nun noch Fragen haben solltet, lasst es mich gerne hier oder bei Instagram wissen :) .
Bis dahin

Alles Liebe 
eure

Madame Fux

*PR-sample

 

Nimm dir Zeit für DIY

Ganz oft werde ich gefragt "Frau Fux wo um alles in der Welt hast du die Zeit für all' deine DIY's ?!"
Die Antwort ist ganz simpel: Ich nehme mir dafür die Zeit!
Auch wenn ich es an manchen Tagen nur schaffe 3 Reihen kraus rechts zu stricken, dennoch habe ich mir Zeit genommen. Gerade in dieser hektischen Zeit in der wir leben, sollte JEDER in den Genuss kommen können sich Zeit für sich zu nehmen.
We are Knitters & Kerbholz sind der selben Meinung und haben darum die Frühlingskampange Nimm dir Zeit für DIY in's Leben gerufen. 
So erreichte mich neulich ein feines *Paket mit dem Classic Sweater von WAK sowie der wunderschönen Hinze in rosenholz von Kerbholz.



Dafür nehme ich mir sowas von Zeit, da könnt ihr euch sicher sein.
Und für euch meine Lieben habe ich auch noch was Feines und zwar könnt ihr mit dem Code madamefux15 ganze 15% bei eurer Bestellung bei We are Knitters sowie auch bei Kerbholz sparen. (Gültig bis 24.04.2017)
In diesem Sinne , nehmt euch Zeit für DIY und habt es fein!
Bis ganz Bald

eure 

Madame Fux

*Das Set sowie die Uhr wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

Märzstrick- Alida Lue Babymütze

Diesen Monat habe ich gefühlt 8321083091 Projekte am Häkelnadelhaken und auf den Stricknadeln. Eines davon habe ich bereits fertig und möchte sie euch hier noch eben zeigen.

Ich stricke super gerne Babyklamotten , die gehen meist ganz flott und sehen natürlich zuckersüß aus. Ziemlich cool ist dann natürlich, wenn die liebe Freundin schwanger ist und du somit allen Grund hast, ein Strickbuch zu kaufen welches viele Anleitungen mit süßen Winzesachen parat hat.
So geschehen letzen Monat; in den Warenkorb durfte das Buch Klompelompe hüpfen und jetzt im März hatte ich endlich die Zeit mein erstes Projekt daraus zu stricken.
Geworden ist es die Alida-Mütze oder eben auf norwegisch die Alida-Lue.
Ich habe sie in der kleinsten Größe (0-3 Monate) gestrickt, die Anleitung geht aber bis 2 Jahre.
Gestrickt in Nadelstärke 3,00mm und aus der Cotton Merino von Drops in hellgrau. 


Das Muster ist wirklich besonders hübsch und die Pompoms unten dran geben der Mütze noch die letzte Portion -aiii-ist-das-nieeeedlich- !

Nummer 2 ist schon in der Mache, diesmal in senfgeld :)

 
Alles Liebe
eure
madame Fux 

Verlinkt mit Maschenfein <--- click

Getestet: Earebel feat. Schachenmayr

Auch wenn der Winter so langsam und in kleinen Schritten Richtung Pause zieht, möchte ich euch dennoch dieses coole Strick/Häkelset von Earebel in Kooperation mit Schachenmayr * vorstellen.


Ich persönlich bin kein Mützenmensch, nicht dass ich Mützen nicht mögen würde, nein leider stehen sie mir einfach nicht.
Der Fuchsjunge hingegen hat m.M.n. das totale Mützengesicht und da unterm Weihnachtsbaum letzes Jahr ein Mp3 Player lag war eine Mütze mit intregierten Bluetooth-Kopfhörern natürlich DAS Topgeschenk.


Gestrickt habe ich das Modell Boje aus dem Solokit. Man hat die Wahl zwischen zwischen der Schachenmayr Boston oder der Schachenmayr Merino extra fine 40.
Ich mag beide Wollsorten sehr gerne , habe mich letztendlich aber für die Merino extra fine 40 in hellgrau melliert entschieden.
Das Stricken ging super einfach, die Anleitung ist sehr verständlich geschrieben und meiner Meinung nach auch total was für Anfänger.
Man strickt also die Mütze und lässt zwei Ausparungen links und rechts wo später die Kopfhörer rein gesteckt werden. Diese könnt ihr jederzeit auch wieder entfernen z.B. wenn ihr die Mütze waschen wollt.


Die Kopfhörer gibt es wahlweise in weiß, schwarz oder pink und haben einen wirklich tollen Klang + die Mütze ist auf jeden Fall ein Hingucker. 
Der Fuchs hat sich riesig über die Mütze gefreut und trägt sie seit Weihnachten non Stop.

Das Kit gibt es übrigens auch als Knit Kit, dieses beinhaltet ein Booklet mit 4 Strick und einer Häkelanleitung, Garn (Schachenmayr Boston) für 2 Mützen, einer Rundstrick- sowie einer Wollnadel.


Eine wirklich tolle Sache diese Mützen und auch das perfekte Geschenk für DIY-Liebhaber sowie für Strickanfänger.
Wie findet ihr die Idee Hightech mit Handarbeit zu verknüpfen? Schreibt es mir gerne in die Kommentare.

Alles Liebe
eure 
Madame Fux

*PR-Sample

 

Strickeria von Debbie Bliss - Buchvorstellung

Heute möchte ich euch ein tolles Buch vorstellen, welches für Strickanfänger sowie für erfahrene Stricker meiner Meinung nach absolut Gold wert ist.


Das Buch Strickeria von Debbie Bliss aus dem Dorling Kindersley Verlag ist ein richtig dicker Wälzer, der auf 320 Seiten Technicken, Tipps sowie Designgrundlagen enthält.
Die Autorin Debbie Bliss hat ihr gesammeltes Wissen aus 40 jahren  Berufserfahrung in dieses tolle Buch gepackt und ich finde das hat sie wirklich großartig gemacht!
Das Buch ist sehr ansprechend gestaltet, es enthält unglaublich viele Detailbilder und hat mir schon in der ein oder anderen Strick"krise" das Popöchen gerettet.
Erinnert ihr euch noch an meinen letzten Post über die Baggy Trousers und wie ich über das Stricken der verkürzten Reihen fluchte?! Hätte ich das Buch zu diesem Zeitpunkt schon gehabt, dann wäre mir das Fluchen erspart geblieben! 
Die Technicken werden sehr anschaulich und detailreich in Wort und Bild mit Zeichnungen im erklärt.


Unterteilt ist das Buch in 11 Kapitel ; 
  • los geht es mit dem Zubehör (Garne, Nadeln & Co) ,
  • dann geht es um die ersten Schritte (Anschlag, links/rechts, Abketten)
  • im 3ten Kapitel dreht sich alles um Stricklatein
  • Kapitel   4  wird sich mit der Formgebung beschäftigt 
  • Kapitel   5  alles über's Rundstricken
  • Kapitel   6  Struckturmuster (Zöpfe und Co)
  • Kapitel   7  mehrfarbiges Stricken
  • kapitel   8  Strick verzieren
  • Kapitel   9  Fertigstellung
  • Kapitel  10  eigene Entwürfe
  • und zu guter Letzt Kapitel 11: Pannenhilfe
Wie ihr seht, es ist an alles gedacht und ich finde es ein rundum gelungenes Buch. Meiner Meinung nach gehöhrt es definitiv zu jedem der gerne strickt in's Bücherregal, dabei ist es ganz egal ob man nun Strickanfänger oder schon geübte Strickerin ist.

Eine schönen Blick in's Buch bekommt ihr HIER auf der Webseite vom DK Verlag.


Debbie Bliss -Strickeria, 320 Seiten
Dorling Kindersley 
ISBN 978-3831031146, € (D) 24,95

Alles Liebe 
eure
Madame Fux